Newsflash N°13/2019

Inhalt

  • Design for All Foundation: Bewerbung für Good Practices 2019
  • 13. März: EDF: European Accessibility Act verabschiedet
  • 4. April: LPC: Projekt I’mPOSSIBLE
  • 16. bis 20. April: Ligue HMC: Ostermarkt Belle Etoile
  • 27. April bis 12. Juni: Stadt Luxemburg: Sensibilisierungswochen
  • 27. April: Stadt Luxemburg: Reflexionstag
  • 10. und 11. Mai: Tage der Barrierefreiheit

Design for All Foundation: Bewerbung für Good Practices 2019
Die internationalen Design For All Foundation Awards finden wieder statt.
Alle Projekte kriegen eine Bescheinigung, die 5 „Best Practices“ (Beste Vorgehensweisen) werden speziell ausgezeichnet.
Man kann sich bis zum Montag, den 30. Dezember 2019 anmelden.
Hier ist eine Erklärung zu den Design For all Foundation Awards (in englischer Sprache) und die Bedingungen zur Einschreibung. 
Hier finden Sie das Anmeldeformular (ebenfalls auf Englisch).

13. März: EDF: European Accessibility Act (Europäisches Zugangsgesetz) verabschiedet
Das European Disability Forum informiert: Am Mittwoch, den 13. März wurde der European Accessibility Act verabschiedet.
Obwohl dies ein Fortschritt ist, bleibt noch viel zu tun.
Weitere Informationen finden Sie in englischer Sprache auf der Webseite des EDF.

4. April: LPC: I’mPOSSIBLE
Das Luxembourg Paralympic Committee verwirklicht in Zusammenarbeit mit verschiedenen Ministerien das Projekt „I’mPOSSIBLE“ in Luxemburg.
Bei diesem Projekt geht es um Förderung der Inklusion im und durch Sport; „I’mPOSSIBLE“ gibt es bereits in anderen Ländern.
Der Auftakt war am Donnerstag, den 4. April.
Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung.

16. bis 20. April: Ligue HMC: Ostermarkt Belle Etoile
Die Ligue HMC ist vom Dienstag, den 16. bis einschließlich Samstag, den 20. April auf dem Ostermarkt in der Belle Etoile.
Zum Verkauf stehen Péckvillecher, kleine Kaninchen, Kunsthandwerk aus den verschiedenen professionellen Eingliederungswerkstätten.
Tauchen Sie ein in die Oster-Atmosphäre und entdecken Sie das Kunsthandwerk der Ligue HMC.
Weitere Informationen erhalten Sie am Infostand in der Belle Etoile.

27. April bis 12. Juni: Stadt Luxemburg: Sensibilisierungswochen
Vom Samstag, den 27. April bis zum Mittwoch, den 12. Juni finden wieder die Sensiblisierungswochen der Stadt Luxemburg statt.
Die ersten Aktionen sind der Reflexionstag am Samstag, den 27. April im Kulturzentrum Bonnevoie und die Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, den 30. April im Großen Theater.
In dieser Broschüre, sowie auf diesem Link (bald auch auf Deutsch) finden Sie die Informationen der Stadt Luxemburg über die Sensibilisierungswochen 2019.
Vergessen Sie bitte nicht sich rechtzeitig anzumelden, wenn Sie eine Übersetzung in Gebärdensprache oder Schriftsprache benötigen.

27. April: Stadt Luxemburg: Reflexionstag
Am Samstag, dem 27. April findet von 10:00 bis 17:00 Uhr der 12. Reflexionstag über die Situation von Menschen mit spezifischen Bedürfnissen in Bonnevoie statt.
Hier erhält man wieder viele Informationen von den Diensten der Stadt Luxemburg und kann seine Ideen und Vorschläge einbringen.
Das Anmeldeformular finden Sie hier.
Schriftdolmetscher und Gebärdensprachdolmetscher sind auf Anfrage möglich.
Bitte sagen Sie Frau Kayser so früh wie möglich Bescheid, wenn Sie Dolmetscher brauchen, per E-Mail auf makayser@vdl.lu.

10. und 11. Mai: Tage der Barrierefreiheit
Am Freitag, den 10. und Samstag, den 11. Mai finden in Echternach am See zwei Tage der Barrierefreiheit statt, zum Thema barrierefreier Zugang zur Natur.
Weitere Informationen finden Sie auf diesem Flyer.