Newsflash N°19/2019

Inhalt

  • LPC: Resultate und Vorschau
  • Petition: neue Bedingungen für Familienurlaub
  • EDF: Europäischer Standard für das Design für Alle
  • 26. Mai: Mutferter Haff: Tag der Offenen Tür
  • 30. Mai: MSL: Welt-MS-Tag
  • Juni: Stadt Luxemburg: Roll & Run
  • Juni: NEST: „Rêves d’Occident“
  • 6. Juni: ZEFI: Konferenz mit Hugo Horiot
  • 7. Juni: Stadt Luxemburg: Inklusionsgala
  • 12. Juni: Wäertvollt Liewen: Sangen ALS Challenge

LPC: Resultate und Vorschau
Finden Sie anbei:
Eine Pressemitteilung zu den Resultaten von Luciano Fratini beim Zeitfahren vom Straßenrennen in Ostende, sowie einige Fotos (Foto 1, Foto 2). Hier noch eine Pressemitteilung zum weiteren Straßenrennen in Ostende.
Eine Pressemitteilung zu den Resultaten von Joe Kurt beim Para-Triathlon von Yokohama, sowie einige Fotos (Foto 1, Foto 2, Foto 3).
Eine Pressemitteilung zu den Resultaten von Katrin Kohl bei den Süddeutschen Meisterschaften im Para-Athletismus. Hier auch zwei Fotos (Foto 1, Foto 2).
Eine Pressemitteilung zu den Resultaten von Sandra Schwinninger in Offenburg, sowie ein Foto.
Eine Pressemitteilung über die Teilnahme  dieses Wochenende von Tom Habscheid beim Para-Athletismus Grand Prix in Nottwil/Schweiz.

Petition N°1285: neue Bedingungen für Familienurlaub
Ziel dieser Petition ist es, Eltern, deren krankes Kind zwischen 13 und 18 Jahren alt ist und nicht ins Krankenhaus eingeliefert wird, einen Familienurlaub zu gewähren.
Die Motivation des allgemeinen Interesses der Petition besteht darin, den Eltern zu ermöglichen, bei ihrem kranken Kind zu sein, um seinen Gesundheitszustand zu überwachen.
Den Link zum Text der Petition finden Sie hier.

EDF: Europäischer Standard für das Design für Alle
Ein neuer Europäischer Standard für das Design für Alle wurde jetzt veröffentlicht – das EDF (Europäisches Behindertenforum) hat hier eine wichtige Rolle gespielt.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des EDF in englischer Sprache.

26. Mai: Mutferter Haff: Tag der Offenen Tür
Am Sonntag, dem 26. Mai organisiert Mathëllef asbl einen Tag der Offenen Tür auf dem Mutferter Haff.
Es gibt zu essen und zu trinken, Animation für die ganze Familie und viele verschiedene Attraktionen von morgens 10:00 bis abends 18:00 Uhr.
Die Adresse ist:
12, um Kinert
L-5334 Moutfort
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Mathëllef.

30. Mai: MSL: Welt-MS-Tag
Multiple Sclérose Lëtzebuerg informiert: am Donnerstag, 30. Mai, ist Welt-Multiple-Sklerose-Tag.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von MSL.

1. Juni: Stadt Luxemburg: Roll & Run
Am Samstag, dem 1. Juni organisiert die Stadt Luxemburg wieder das Rennen „Roll & Run“.
Weitere Informationen finden Sie auf diesem Flyer.

2. Juni: NEST: „Rêves d’Occident“
Das Nord-Est Théâtre des Centre Dramatique National transfrontalier de Thionville-Grand Est präsentiert das Stück „Rêves d’Occident“
mit Audiobeschreibung, nur in französischer Sprache.
Das Stück findet am Sonntag, den 2. Juni um 15:00 Uhr statt und dauert 2 Stunden und 45 Minuten (inklusive Pause).
Der Audiobeschreibung geht eine taktile Führung voraus, die ab 14:00 Uhr stattfindet.
Dem Stück geht ein Brunch voraus, der ab Mittag im NEST serviert wird.
Weitere Informationen finden Sie auf der NEST-Website (auf Französisch).

6. Juni: ZEFI: Konferenz mit Hugo Horiot
Thema : Autismus, eine Chance für die Gesellschaft. Hugo Horiot, Komödiant, Schriftsteller und selbstbetroffener Sprecher für Menschen mit Autismus, spricht über die Kompetenzen von Menschen mit atypischem Profil und deren Nutzen für Unternehmen.
Wann ? Am Donnerstag, 6. Juni, von 18:30 bis 22:00 Uhr.
Wo ? Im Kulturzentrum in Bonnevoie. 2, rue des Ardennes Luxembourg-Bonnevoie
Konferenz auf Französisch. Übersetzung auf Anfrage auf Deutsch, Englisch, Gebärdensprache und schriftliche Übertragung. Reservierung erwünscht unter makayser@vdl.lu oder info@zefi.lu oder 47 96 – 42 15. Bei Übersetzungsbedarf ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 30. Mai erforderlich.
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre der Sensibilisierungswochen.

7. Juni: Stadt Luxemburg: Inklusionsgala
Außerordentliche Künstlerinnen und Künstler präsentieren Musik, Tanz, Theater und Lyrik. Nach dem künstlerischen Teil lädt die Stadt Luxemburg zu einem Empfang ein.
Wann ? Am Freitag, 7. Juni, von 19:00 bis 23:00 Uhr.
Wo ? Im Musikkonservatorium der Stadt Luxemburg. 33, Rue Charles Martel.
Freier Eintritt. Begrenzte Plätze, deshalb Anmeldung erwünscht unter 47 96 – 42 15 oder makayser@vdl.lu. Bei Übersetzungsbedarf ist eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 31. Mai erforderlich.
Eine detaillierte Beschreibung des Programmes finden Sie in der Broschüre der Sensibilisierungswochen.

12. Juni: Wäertvollt Liewen: Sangen ALS Challenge
Am Mittwoch, 12. Juni organisiert Wäertvollt Liewen die dritte Ausgabe des Benefizkonzerts: „Sangel ALS Challenge“.
Dieses Konzert beginnt um 20:00 Uhr und schließt die Sensibilisierungswochen der Stadt Luxemburg für dieses Jahr ab.
Weitere Informationen zum Konzert finden Sie in der Broschüre der Sensibilisierungswochen.