loader image

Weiterbildung für technische Kontrolleure für Barrierefreiheit

Rechtlicher Rahmen der Weiterbildung

Diese vom Ministerium genehmigte Schulung, erfüllt die Anforderungen von Artikel 10 des Gesetzes vom 7. Januar 2022 über die Barrierefreiheit von öffentlich zugänglichen Orten, öffentlichen Straßen und Wohngebäuden.

Ziel der Weiterbildung

Diese Schulung verfolgt zwei Ziele:

1. Dem zukünftigen Kontrolleur alle notwendigen Kenntnisse über das Gesetz und die dazugehörige Verordnung sowie über den Beruf des technischen Kontrolleurs zu vermitteln, damit er die in Artikel 10 (5) festgelegten Aufgaben ausführen kann.

2. Ermöglichen Sie einen Austausch mit Menschen mit Behinderungen, um ihre Bedürfnisse in Bezug auf Barrierefreiheit zu verstehen.

Praktische Informationen

Häufigkeit: 5 Schulungen vor dem Inkrafttreten des Gesetzes (1. Juli 2023).

Dauer: 3 ganze Tage.

Preis: 150€ / Teilnehmer für die 3 Tage.

Ort: Info Handicap, 65 av de la Gare, L-1611 Luxemburg.

Sprache: Die Unterrichtssprache ist Französisch, die Erklärungen können auf Luxemburgisch oder Deutsch erfolgen.

Bedingungen für die Anmeldung:

Die Anmeldungen richten sich nach den verfügbaren Plätzen der jeweiligen Schulung. Um sich für die Schulungen anzumelden, müssen Sie das auf dieser Website verfügbare Online-Formular verwenden. Sie können uns auch per Telefon kontaktieren, um Hilfe bei der Anmeldung zu erhalten. Jede Anmeldung wird per E-Mail bestätigt, sobald die Anmeldegebühr bezahlt wurde. Sollte sich die Teilnahme an der Schulung aus irgendeinem Grund als unmöglich erweisen, muss der Teilnehmer das Sekretariat von Info-Handicap so schnell wie möglich darüber informieren. Eine Abwesenheit des Teilnehmers, auch nur teilweise, kann dazu führen, dass der Veranstalter keine Teilnahmebescheinigung ausstellt.

ModuleDuréeIntervenants
Journée 1
Introduction
Convention ONU relative aux droits des personnes handicapées
Les différents types de handicap selon la classification internationale du fonctionnement du handicap (CIF) et de la santé de l’OMS
+ application pratique grâce au design for all
2h00IHA
Rôle, responsabilités, compétences et pratiques professionnelles du « contrôleur technique en accessibilité » Modalités pratiques d’application des textes1h30SECO
Echange de pratiques : Comprendre les obstacles rencontrés au quotidien par les personnes en situation de handicap
– Echange avec personnes mal-voyantes
– Echange avec personne en fauteuil & exercices fauteuil avec ergothérapeute

1h30
1h30
PSH, FLB PSH, Ergo-thérapeute ADAPTH
Journée 2 
Législation et réglementation nationales sur l’accessibilité
– Loi sur l’accessibilité
– Règlement Lieux ouverts au public

2h
4h
ADAPTH
Journée 3 
Législation et réglementation nationales sur l’accessibilité
– Règlement Lieux ouverts au public (suite)
– Règlement Bâtiments d’habitation collectifs

2h
3h30
ADAPTH
Clôture : questions & réponses, discussion0h30IHA
ADAPTH

Anmeldeformular:

Die Zahlungsanweisungen werden per E-Mail verschickt.