• Rechte: Juristische Informationen und Auskunft über Ihre Rechte
  • Dienstleistungen: Auskünfte über besondere Maßnahmen und finanzielle Hilfen
  • Bildung: Informationen über Unterstützungsmaßnahmen in der Schule und bei der Ausbildung
  • Arbeit: Orientierung bei Fragen über Arbeit und Einkommen
  • Freizeit & Tourismus: Erhebung und
  • Auszeichnung von barrierefreien Freizeit- und Tourismusangeboten
  • Transport: Barrierefreiheit des öffentlichen Transports
  • Barrierefreiheit: Förderung des Konzepts„Design für Alle“

Weiterbildungen

Seit August 2012 ist Info-Handicap offiziell vom Bildungsministerium als Anbieter beruflicher Weiterbildungen anerkannt. Seitdem haben jedes Jahr mehrere hundert Menschen an unseren Sensibilisierungsveranstaltungen und praktischen Weiterbildungen zu den Themen Empfang, Diversität, Transport für alle, Tourismus für alle, Kommunikation, Barrierefreiheit, „Design für Alle“, und vieles mehr teilgenommen.

Unsere Weiterbildungen richten sich an unterschiedliche Firmen und Vereine wie die CFL, die VDL, das INAP, NAXI, Gemeinden und Gymnasien. Sowohl Zugbegleiter, Busfahrer, Museumsmitarbeiter, Empfangspersonal, Angestellte der Personalabteilung, Schüler, Berufsuchende wie Berufstätige profitieren davon.